Header Image - Rea Revekka Poulharidou

Tag Archives

5 Articles

was wir brauchen

zurück
aus einer welt
im nirgendwo –

wir brauchen
den stich der rose

eine herbe form von licht
an trostlosen nächten

tränen. die unseren mund
versalzen

ob vom rauen wind
oder der erinnerung

keine andere geschichte als
die unsere

einen brutalen traum
getränkt mit unserem leben

leidenschaftlich offen
illusorisch

worin wir aufwachen
ihm substanz verleihen

sein gesicht zu uns wenden
widerwillig

& sehen
für einen augenblick

wie schneeflocken
darauf schmelzen

& leuchten

© Rea Revekka Poulharidou

zuhause

by Rea Revekka Poulharidou

& plötzlich ergibt alles
einen sinn

zuhause
du & ich

wie sich das licht
ändert. an diesem
abend. im februar

saphirhimmel
oben & unten eine welt
aus schnee

& spielende kinder
& das lächeln im gesicht
des schneemanns

& das alles teilen
mit dir

& danach gemeinsam
nach hause gehen

& das abendessen
picknick auf dem boden

& das fraglose wissen
um unsere müdigkeit

& dennoch dieser genuss
aneinander

wie jetzt. wenn du mir
die süße aus äpfeln & honig
reichst

© Rea Revekka Poulharidou