Header Image - Rea Revekka Poulharidou

Tag Archives

40 Articles

wenn ahnungslos

die stille
im ungesagten
berühren

doch wenn ahnungslos und kalt
der tag anbricht. ein vogel
durch das fenster fliegt &

dir eine szene zurück bringt in einer glaskugel
& sich der gedankenstrom in staub auflöst
der geruch von erloschenem feuer über
herbstliche straßen treibt

ist es schwierig zu schreiben
über das wahre bild. die wahre hand.
das herz.

den zusammenhang erklären
eines einfachen satzes –

die stunde. der schatten. das feuer.
die blume auf dem tisch

schwierig unter der sonne ein wort zu wiegen
bis es ausgeglichen ist
mit liebe

© Rea Revekka Poulharidou

ahornblatt

ein blatt. eins der letzten. löst sich vom ahornzweig
schwebt. kreist in der klaren oktoberluft

landet
auf einen haufen anderer. bleibt reglos. verschwindet.

niemand bewunderte sein bezauberndes ringen
mit dem wind. seinen ersten letzten flug

niemand wird es mehr unterscheiden
wie es inmitten all der anderen blätter liegt

niemand sah was ich sah
ich bin die einzige

© Rea Revekka Poulharidou